STEPNET - DIGITALER STEPPERCONTROLLER

Die Stepnet-Regler sind die moderne digitale Schrittmotorcontroller und sind als Brüder der Xenus und Accelnet Servoregler von Copley Controls zu sehen. Es gibt sowohl Varianten für den Netzbetrieb bei 1x 110 - 240Vac wie auch für DC-Versorgung (14 - 90Vdc).

Die Stepnet Regler sind 100% software-kompatibel zu den Xenus Reglern und bieten die gleiche Funktionalität, d.h. sie können mit ihrer Indexerfunktionalität einzelne Achsen komplett steuern, wobei sowohl eine Kommunikation mit Einzelbefehlen im ASCII Format über die RS-232-Schnittstelle wie auch die Vorprogrammierung und Speicherung von ganzen Programmen und deren Steuerung über Eingänge möglich ist.

Hervorzuheben ist die Möglichkeit für einen echten Servomodus, d.h. Schrittmotoren mit einem Encoder können als hochpolige Servomotoren betrieben werden.

Auch die Stepnet-Steppercontroller sind standardmäßig mit einer CAN-Schnittstelle ausgerüstet (CANopen, DSP402 Profil). Die neuen Stepnet-Plus-Regler bieten optional auch eine EtherCAT-Schnittstelle. Durch die Anbindung an diese beiden Feldbussysteme ergeben sich neue Möglichkeiten für Automatisierungskonzepte mit verteilter Intelligenz (siehe auch: verteilte Intelligenz).

Generell kann man für die Stepercontroller der Stepnet-Baureihe folgende Eigenschaften festhalten:

  • Betrieb bei 14 bis 90 Vdc / 110 bis 230Vac (je nach Modell)
  • Ströme von 0,7Arms bis 8,5Arms Dauer
  • effiziente Regelung: Vektorregelung (Info Vektorregelung )
  • effiziente Inbetriebnahme: CME Software mit Oszilloskop und auto-tuning und auto-phasing
  • einfache Einbindung in zentrale Steuerungskonzepte: Puls/Richtungs-Interface, +/-10V, PWM
  • effizienter Einsatz als Einzelachs-Regler: leistungsfähiger Indexer über RS232-Interface (Programme auch über I/O adressierbar)
  • einfache Einbindung in verteilte Steuerungskonzepte: CANopen (optional CANopen libraries für C++ (Datenblatt CML ) und COM objects (Datenblatt CMO ))

Als weiteres Zubehör stehen zur Verfügung:

  • eine CAN-PCI-Karte mit zwei Kanälen (Parametrierung über CAN möglich), siehe CAN-Zubehör
  • CAN-I/O-Prozessor zur Leiterplattenmontage: 8 Eingänge für CAN-Adress-Selektion, 72 digitale I/O, 12 analoge Eingänge,12 PWM Ausgänge, 2 Ausgänge für Status LED, RS-232), siehe CAN-Zubehör
digitaler Steppercontroller mit EtherCAT oder CANopen, digitaler Schrittmotorregler mit Encoder, digitaler Schrittmotorverstärker mit Encoderfeedback digitaler Steppercontroller mit CANopen, digitaler Schrittmotorregler mit Encoder, digitaler Schrittmotorverstärker mit Encoderfeedback
Stepnet Plus (EtherCAT, CAN)

Stepnet Plus ist die HighEnd Version der Stepnet - Regler:

  • Betriebsmodi: Geschwindigkeits- oder Positionsregelung
  • Sollwertvorgabe: EtherCAT, CANopen, RS-232, +/-10V, PWM, I/O (Indexer), Stepper, Master Encoder (Elektronisches Getriebe)
  • Betrieb bei 14 bis 90 Vdc
  • Ströme von 3,5Arms bis 7,1Arms Dauer
  • verfügbar in vier Bauformen: Panel Einachsig (TEL/TPL), Panel Zweiachsig (TE2/TP2), Modul zum Einlöten Einachsig (SEM/SPM), Modul zum Einlöten Zweiachsig (SE2/SP2)
  • verbesserte Stromauflösung
  • mehr Ein/Ausgänge
  • neue Bussysteme: CANopen, EtherCAT
  • Safe Torque Off (STO), SIL 3, Kategorie 3, PL d
Typ Spannung
(Vdc)
Dauerstrom
(Arms / Adc)
Spitzenstrom
(Arms / Adc)
Bauform Abmessungen
HxBxT
(mm)
digitale
In/Out
analoge
In/Out
Feedback
TEL/TPL-090-07 20-90 3,5 / 5 5 / 7 Gehäuse
(Panel)
einachsig
125x81x40 12 / 4 1 (12-Bit) / 0 inkrementell:
TTL-Encoder (RS422)
absolut:

Absolute A
(HD, Tamagawa,
Panasonic,
Sanyo Denki, Nikon)
Sekundärencoder:
digital TTL
Eingang oder
Ausgang (Emulation)
TEL/TPL-090-10 20-90 7,1 / 10 7,1 / 10
TE2/TP2-090-07 20-90 3,5 / 5 5 / 7 Gehäuse
(Panel)
zweiachsig
167x116x41 24 / 7 2 (14-Bit) / 0
TE2/TP2-090-10 20-90 7,1 / 10 7,1 / 10
SEM/SPM-090-07 20-90 3,5 / 5 5 / 7 Modul (Lötpins)
einachsig
77x21x59 17 / 6 1 / 0
SEP/SPM-090-10 20-90 7,1 / 10 7,1 / 10
SE2/SP2-090-07 20-90 3,5 / 5 5 / 7 Modul (Lötpins)
zweiachsig
114x21x73 26 / 7 2 / 0
SE2/SP2-090-10 20-90 7,1 / 10 7,1 / 10

Stepnet

Standard Version der Stepnet-Regler:

  • Betriebsmodi: Strom-, Geschwindigkeits- oder Positionsregelung
  • Sollwertvorgabe: CANopen, RS-232, +/-10V, PWM, I/O (Indexer), Stepper, Master Encoder (Elektronisches Getriebe)
  • Betrieb bei 20 bis 180Vdc bzw. 30 bis 240Vac(je nach Modell)
  • Ströme von 1,4Arms bis 7Arms Dauer
  • verfügbar in vier Bauformen: Panel AC (STX), Panel DC (STP), Modul zum Einstecken / Einlöten (STM) bzw. Micromodul (STL)
Typ Spannung Dauerstrom
(Arms / Adc)
Spitzenstrom
(Arms / Adc)
Bauform Abmessungen
HxBxT
(mm)
digitale
In/Out
analoge
In/Out
Feedback
STX-115/240-07 30-115/240Vac 3,5 / 5 5 / 7 Gehäuse 146x119x55 12 / 4 1 / 0 inkrementell:
TTL-Encoder (RS422)
Sekundärencoder:
digital TTL
Eingang oder
Ausgang (Emulation)
STP-075-07 20-75Vdc 3,5 / 5 5 / 7 137x38x80 0 / 0 inkrementell:
TTL-Encoder (RS422)
Sekundärencoder:
digital TTL
Eingang
STP-075-10 20-75Vdc 7 / 10 7 / 10
STM-075-07 20-75Vdc 3,5 / 5 5 / 7 Modul (Lötpins) 25x89x71 12 / 3 1 / 0
STL-055-04 20-55Vdc 2,1 / 3 3,1 / 4,5 Micro-Modul (Lötpins) 16x64x41 12 / 4 0 / 0
STL-075-03 20-75Vdc 1,4 / 2 2,1 / 3
ST3-055-04 20-55Vdc 1,4 / 2 2,8 / 4 Platine (dreiachsig) 121x70x27 15 / 6 3 / 0

ViX Stepper Indexer

Der ViX ist eine kompakte volldigitale Steuerung für Schrittmotoren und BLDC-Servos im Bereich bis 500W Leistung.

  • Betriebsmodi: Geschwindigkeits- oder Positionsregelung
  • Sollwertvorgabe: CANopen, RS-485, RS-232, +/-10V, PWM, I/O (Indexer), Stepper, Master Encoder (Elektronisches Getriebe)
  • Betrieb bei 24 bis 80 Vdc
  • Ströme von 2,8Arms bis 5,6Arms Dauer
  • hohe Spitzenstromfähigkeit: 3x Nennstrom
  • feldorientierte Regelung: bessere Anregelzeiten, bessere Dynamik, höherer Wirkungsgrad, geringerer Anteil an Oberschwingungen
  • Setup über RS-232 (EASY-V Software): geführtes Setup, Datenbank mit PARKER-Motoren und freien Speicherplätzen für eigene Motoren
Typ Spannung Dauerstrom
(Arms / Adc)
Spitzenstrom
(Arms / Adc)
Bauform Abmessungen
HxBxT
(mm)
digitale
In/Out
analoge
In/Out
nur XL
Feedback
ViX250IM / ViX250CM 24-80Vdc 2,8 / 4 2,8 / 4 Gehäuse 195x30x130 8 1 (12-Bit) / 0 inkrementell:
TTL-Encoder (RS422)
ViX500IM / ViX500CM 48-80Vdc 5,6 / 8 5,6 / 8