AKTUATOREN

Actronic besteht aus zwei Teilen - dem Aktuator und der Ansteuerungselektronik. Unsere Aktuatoren sind die Integration eines Motors mit einer Mechanik, so dass sich gebrauchsfertige Subsysteme des mechanischen Gesamtsystems ergeben.

 

Ein Aktuator kann sowohl die Kombination eines Standarmotors mit einer angebauten mechanischen Baugruppe (Getriebe, Spindel, Linearachse, ...) wie auch ein vollintegriertes System aus einem motorischen und einem mechanischen Teil sein. Auch die Wirkprinzipien sind gemäß der Anwendung sinnvoll zu wählen - oft reicht ein einfacher Ein/Aus-Aktuator (z.B. Hubmagnet oder Drehmagnet), andere Anwendungen brauchen einen Servoaktuator mit mechanischer Untersetzung, wieder andere Aufgaben können nur mit einem direkt angetriebenen Servoaktuator, z.B. einem Voice-Coil-Aktuator (Tauchspulenaktuator), erfüllt werden.

 

Wir bieten deshalb eine breite Palette von Standardmechaniken und Aktuatoren. Wir sind aber auch gerne bereit unsere Aktuatoren zu modifizieren bzw. komplett eigenständige Lösungen mit Ihnen zu entwickeln: